Dienstag, 20. März 2018

Klaus-Peter Wolf - Ostfriesenkiller


Name:   Ostfriesenkiller
Autor:   Klaus-Peter Wolf
Seitenanzahl: 416      
Verlag:  Fischer Taschenbuch Verlag
ISBN:  978-3-596-51246-1
Preis:  9,99€

Klappentext:  

Kurz vor dem 10-jährigen Bestehen des "Regenbogen"-Vereins, dessen Mitglieder sich für ein behindertengerechtes Alltagsleben einsetzen, werden die Vorstandsmitglieder nach und nach auf verschiedenste Weise umgebracht. Alle Spuren verlaufen ins Leere... Doch wer ist der wahre Täter? Und was hat er gegen den Verein? Gibt es gar einen anderen Grund?
Ann-Kathrin Klaasen setzt alles daran, den Fall auf ihre Weise schnellstmöglich zu lösen. Zudem häufen sich die Probleme in ihrem Privatleben. Wird sie alles auf die Reihe bekommen?

Eigene Meinung: 

Ich habe viel Gutes über dieses Buch gehört, aber persönlich wurde ich mit diesem Buch nicht ganz warm.  Die Grundidee ist gut, aber die Polizeiarbeit ist ein wenig enttäuschend. Die Figuren bleiben blass, die privaten Beziehungsprobleme der Kommissarin erhalten für mein Geschmack zu viel Raum. Es gibt viele Morde in diesem Krimi. Die Spannung wurde auch nicht erreicht. Darüber hinaus ist die Hauptkommisarin leider sehr langweilig. Sie ist mehr oder weniger nur mit ihrem Privatleben beschäftigt also mit den Morden, was sehr unprofessionell ist. Aber auch diese ganze Werbungsache nervt. 

Fazit: 

Ich hätte mehr erwartet.

1 Kommentar:

  1. Hallo, ich komme aus den Vereinigten Staaten und möchte dieses großartige Zeugnis davon, wie Dr. Trust mir geholfen hat, ihren ehemaligen Liebhaber wiederherzustellen. Während meiner Suche nach einer Lösung kam ich mit Dr. Trust in Kontakt und durch seine Hilfe kam mein Liebhaber innerhalb von 48 Stunden zurück. Daher bin ich so mutig, jedem zu raten, der nach einem Weg sucht, einen Liebhaber zu finden, um Dr. Trust auf WhatsApp zu kontaktieren: {+14432813404} oder per E-Mail unter {placeofsolution@yahoo.com}. Ich bin so glücklich, zumindest ich und Mein Geliebter kommt wieder zusammen und geht zusammen ein neues Jahr zusammen. Nochmals vielen Dank Dr. Trust ....

    AntwortenLöschen